Kontakt
ieQ-health Default-Dental

Neu hier?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor ...

weiter »

Implantologie

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor ...

weiter »


News

Gesundheitswelt

August 2012 – Vorsicht bei Softdrinks: Zahnerosion
Zahnschäden durch säurehaltige Getränke. Mehr »

August 2012 – Wann sind Implantate geeignet?
Unsere Übersicht zu den Einsatzmöglichkeiten. Mehr »

Zahnbeläge

Kurzinfo

Zahnbeläge bilden sich täglich neu und sind die Hauptursachen für die wichtigsten Erkrankungen von Zähnen, Zahnfleisch und Zahnhalteapparat.

Unterteilt werden sie in weiche Beläge (dem so genannten "Biofilm", der von Bakterien gebildet wird) und harte Beläge (Zahnstein).

Weiterhin können Beläge mit Zahnverfärbungen durch häufigen Wein-, Tabak-, Kaffe- und Teekonsum entstehen.

Mit einer sorgfältigen Mundhygiene und zusätzlichen prophylaktischen Maßnahmen wie einer professionellen Zahnreinigung (PZR) können weiche Zahnbeläge und Zahnstein auch an schwer zugänglichen Stellen wie den Zahnzwischenräumen entfernt werden.